Ein typischer Tag in der Kinderstagespflege

 

 

Ein geregelter Tagesablauf gibt den Kindern Halt und Geborgenheit.

Aus diesem Grund sorgen wir für festen Rahmen, der dem Tag Struktur verleiht und uns dennoch genug Raum für spontane Aktivitäten lässt.

 

Tagesablauf

Nach Eintreffen meiner Sternchen beginnen wir den Tag mit einem leckeren ausgewogenen Frühstück.

Das Frühstück wird im Laufe des Tages durch kleinere Zwischenmahlzeiten und einer Hauptmahlzeit erweitert. Umfangreiche Spielzeiten (singen, toben) und ähnliche Dinge gehören ebenfalls dazu.

In Abhängigkeit der Witterung werde ich mit den Kindern entsprechende Aktivitäten in der Natur unternehmen. Ruhephasen runden den Tagesablauf strukturiert ab. Natürlich werden pädagogische Inhalte immer berücksichtigt und entsprechend angewandt. Durch die immer gleichbleibenden Rituale wie z.B das Aufräumen vor dem Abholen, entwickeln Kinder eine innere Uhr, die vermittelt Mama oder Papa kommt mich gleich abholen. Um Unsicherheit und Verwirrung zu vermeiden, bitte ich Sie, bei Verspätung mich frühzeitig zu informieren.

Spielen

Im Spielzimmer können die Kinder nach Herzenslust miteinander herumtollen. Das Spielzimmer ist mit sehr vielen Spielmöglichkeiten ausgestattet, hier kann nur jedes Kinderherz  höher schlagen:-) es wird immer so angepasst wie es grade gebraucht wird. Für Kinder sind Spielen und das Angebot an alteresgerechtem Spielzeug sehr wichtig. Spielen ist eine kindliche Form des Lebens..

Grob- und Feinmotorik werden täglich verfeinert und ergänzt. Während des Spielens verarbeiten Kinder ihre Eindrücke, entwickeln Fähigkeiten und Fertigkeiten. Kinder entwickeln Eigeninitiative und Selbständigkeiten.
Das Vorlesen von Märchen fördert die Konzentration. Im freien Spiel, üben Kinder abgeschaute Alltagssituationen. Erlebte Situationen oder gehörte Geschichten lernen Kinder wiederzugeben.
Da Kinder das Spiel selbst bestimmen,  müssen sie auch die verschiedenen Wünsche selbständig aufeinander abstimmen. Auf diese Weise werden Sozialverhalten und die Kompromissbereitschaft geschult.
Durch Gesellschaftsspiele lernen Kinder Regeln einzuhalten, richtig zu kombinieren und im Team zu arbeiten. Bei Spaziergängen in der Natur können die Kinder ihre Umwelt erforschen. Sie lernen ihre Phantasie einzusetzen. In regelmäßigen Abständen werden Gespräche geplant, um den Entwicklungsstand zu besprechen.

Unser Spielzeug ist für alle Kinder da. Mitgebrachte Spielzeuge von zu Hause dürfen andere Kinder ebenfalls benutzen.

Es ist mir bei meiner Arbeit wichtig, dass Kinder das teilen lernen.

Dies ist ein wichtiger Aspekt des Sozialverhaltens.       

Frühstück und Mittagstisch

Das Frühstück inkl geschnitten Obst  wird von den Eltern täglich mitgebracht. 

Die Getränke  Milch Saft, Tee, Wasser werden täglich von der Sternschnuppe zur Verfügung gestellt. Ich empfehle  im Kleinkindalter im Interesse der Zähne überwiegend Wasser.

Unser gesundes, kindgerechtes Mittagessen wird täglich frisch gekocht. Der Wochenplan bei Lieferung  hängt an unserer Info-Tafel für Eltern täglich aus. Die Kosten für das Mittagessen pro Tag betragen 2,50€ und wird zum Monatsbeginn im Voraus von den Eltern gezahlt. Im Krankheitsfall wird ab dem 2 Krankheitstag abgezogen und im nächsten Tag verrechnet.    

Wasch & Hygieneraum Bei der Betreuung von Tageskindern ist Hygiene sehr wichtig. Es steht für unsere Tageskinder ein schöner Wickelplatz, ein eigenes Fach für Pflegeutensilien, Windeln und Wechselkleidung zur Verfügung. Zahnputzbecher mit Zahnbürste sowie Gästetücher und Waschlappen sind ebenfalls vorhanden.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Kinderbetreuung Sternschnuppe